02.06.2016 Kingshouse

ZWas für ein Tag! Heute bin ich fast 30km gelaufen. Es ist eigentlich ganz gut gegangen nur den letzten Anstieg habe ich nur mit Müh und Not geschafft. 90% der Leute hier lassen sich den Rucksack von einem Hotel zum anderen transportieren und laufen dann leicht und locker an einem vorbei. Heute hätte ich mir gerne ein Zimmer geleistet nach der ganzen Anstrengung hätte ich das auch verdient. Aber leider alles voll, sorry no vacancies. 

So liege ich jetzt ungeduscht im meinem Zelt denn die sanitären Anlagen durften wir auch nicht benutzen. Aber für diese Fälle habe ich Feuchtücher dabei und ein Drama ist das auch nicht wenn man mal nicht duschen kann. 
Heute ging es so richtig durchs schottische Hochland und teilweise fühlte ich mich wie in der Mongolei oder in der Tundra. Nicht dass ich schon dort gewesen wäre aber so stelle ich es mir vor. Es war unglaublich schön. Bin einen großen Teilbdes Weges mit Caroline gelaufen einer 21 jährigem Sudentin aus Aix en Prrovence. Sie hat einen monströsen Rucksack und nachdem sie gestern noch Essen für 3 Tage gekauft hatte (unter anderem Konservendosen) musste sie kapitulieren und den Rucksack nach Kingshouse vorausschicken. Sie kommt mir ein bisschen vor wie Cheryl Straid in dem Film Wild. Cheryl kauft alle Sachen ein die sie braucht. Im Hotelzimmer bevor sie los läuft packt sie alles in den Rucksack und versucht in hochzustemmen aber sie kriegt ihn einfach nicht hoch. Irgendwie schafft sie es dann doch und nennt ihren Rucksack fortan „liebevoll“ Monster. 

Am frühen Morgen, es ist noch niemand unterwegs 

Hier habe ich die erste Pause eingelegt. 

Schöne Aussicht von ganz oben

Von hier an gibt es kein zurück. Für 10 gibt es auf dem Hochplateau keine Schutzhütte, man ist den Elementen komplett ausgesetzt und läuft auf uralten Felsigem Straßen. 

Caroline ruht sich aus, sie läuft heute ohne ihr Monster, da wir fast 30 km zu bewältigen haben. 

Szenenwechsel 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s