PCT Long Distance Permit Approved!!! Trotz Hiker Ban von Trump…

Alle um mich herum haben mal wieder eine E-Mail erhalten, wo das Permit drin war und ich natürlich nicht. Schon die Bestätigungsemail hat es ja nicht bis zu mir geschafft. Ich glaube langsamg die Amerikaner mögen meine E-Mail-Adresse nicht. Ich war jetzt gerade auf der Internetseite der PCTA (Pacific Crest Trail Association) und habe mich mit meiner Permit ID eingeloggt. Und siehe da, da stand Approved!!!! Es fehlt mir nur noch die E-Mail mit der PDF Datei. Ich gebe Ihnen noch ein paar Tage bevor ich sie wieder nerve. Jetzt habe ich dann wirklich alle Bewilligungen und Visas. Es kann losgehen, muss mich jetzt einfach noch schlappe 2 Monate gedulden. Ich kann keine Blogs von anderen mehr lesen, ich will mich auch nicht mehr um meine Ausrüstung oder den Proviant kümmern, ich möchte einfach nur noch loslaufen.

Ich musste soviele Hindernisse überwinden aber das gehört alles schon zum Prozess. Es ist kein kleines Unterfangen was ich da vorhabe und dies löst auch viele Aengste aus auf der bewussten wie auf der unbewussten Ebene.

Zuerst hat ja meine Vertretung abgesagt, wir haben übrigens bis jetzt immer noch niemanden, der mich ersetzen kann. Aber gerade heute ist eine vielversprechende Anwärterin in die Praxis gekommen und hat ihr Bewerbungsdossier da gelassen. Mir war sofort bewusst, dass dies die Frau sein könnte mit der ich ab November 2017 vielleich zusammenarbeiten werde. Die Chemie hat gestimmt und ich kann mir gut vorstellen mit ihr zusammenarbeiten. Mal sehen wie meine Chefinnen das sehen.
Der nächste Stolperstein war, dass meine Freundin Irena mir abgesagt hatte betreffend dem Wohnen. Sie hat die Wohnung angeboten bekommen, die sie schon immer wollte und wird deshalb Ende April oder Mai umziehen. Ich nehme nicht an, dass es ihr einfach gefallen ist mir abzusagen aber mir hat es trotzdem den Boden unter den Füssen weg gezogen. Ich habe nur gedacht, oh nein, nicht dass auch noch. Ich wusste nich wo hin mit meiner Wenigkeit und auch nicht mit meinen Möbeln. Dazu kam dass ich auch nicht wusste wo ich hin soll wenn ich zurückkomme. Der Schockzustand hat genau einen halben Tag angehalten und dann habe ich schon wieder angefangen zu organisieren. Die 3 Wochen im April wo ich keine Wohnung mehr habe werde ich trotzdem bei Irena verbringen. Einfach nicht mit meinen Möbeln in einem eingerichteten Zimmer sondern auf einer zusammenfaltbaren Matratze auf dem Boden mit meinen Habseligkeiten um mich rum drapiert. Als kleinen Vorgeschmack auf mein 6-monatiges Campingabenteuer. Meine Möbel kommen in die Zebrabox, da kann man je nach Platzbedarf kleine Boxen mieten. Ich benötige für meine 1-Zi-Wohnung zw. 8 und 12m3. Ich werde mit dem Möbelwagen bei der Zebrabox vorfahren und die sagen dann wieviel Platz ich benötige. Es kommt mich sogar noch billiger als wenn ich meine Möbel bei Irena eingestellt hätte. Für im Herbst wenn ich zurückkomme habe ich auch bereits eine Option, meine Freundin Silvie hat mir eine Frau organisiert, die B&B anbietet und mir das Zimmer mit Bad zu einem Vorgzugspreis überlässt. Sobald ich weiss wann ich zurückkomme werde ich mich bei ihr melden.

Und was lerne ich daraus? Es gibt immer eine Lösung, für alles! Auch wenn man das Gefühl hat, dass alles zusammenbricht und die Träume baden gehen. Es geht immer weiter! Man darf einfach den Kopf nicht hängen lassen oder einfach nicht für all zu lange. Einfach ein bis zweimal kräftig schütteln, wie Hunde das auch tun wenn sie nass sind, und dann Kopf hoch und weiter machen.

Ja und dann bleibt nur noch zu hoffen, dass mein Beitragsbild ein Witz bleibt! Ein guter oder schlechter Witz sei jedem selbst überlassen zu beurteilen. Ich glaube nämlich kaum, dass Trump weiss was der PCT ist, geschweige denn, dass er je davon gehört hat.

Eine Antwort auf „PCT Long Distance Permit Approved!!! Trotz Hiker Ban von Trump…

  1. Finds dr Hammer liebe Françoise stets auf dem Laufenden gehalten zu werden und so an deinen Vorbereitungen für den (auch meinen wie du weisst…) PCT-Traum fast hautnah mit zu bekommen. Bewundernswert wie du all die Stolpersteine meisterst und dich stets nach Vorne fokussierst. Mit deiner Zuversicht , deinem Vertrauen und deinem Humor öffnest du ungeahnte Türchen , eine tolle Gabe die du da hast und die dir auch auf dem PCT selbst von Nutzen sein wird. Ich freue mich für dich…..bis glii

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s