Uebernachtungsliste von Basel nach Santiago

Bewertung:
* nicht empfehlenswert
** Ok
*** empfehlenswert
**** absolutes Highlight!

Basel – Genf
(Adressen & Telefonnummern: Schweizerischer Juraverein, Verpflegungs- und Unterkunftsmöglichkeiten entlang der Jurahöhenwege, http://www.jura-hoehenwege.ch/)

  • Mariastein, Jugendherberge Rotberg, *** die Jugendherberge befindet sich in einer mittelalterlichen Burg
  • Kleinlützel, Gasthaus zum Engel, ***
  • Les Rangiers, Hotel les Rangiers, ***
  • Le Bémont, Jugendherberge, *** sehr gute Jugendherberge
  • La Cibourg, Campingplatz, *** schöner Campingplatz mit Massenlager
  • La Vue des Alpes, Hotel la Vue des Alpes, ***
  • Noirague, Café Restaurant l’Auberge, ** Massenlager, Restaurant total verraucht
  • Sainte-Croix, Hotel de France, *** sehr teuer, hatte aber keine andere Wahl
  • Vallorbe, Auberge pour Tous. *** guter Platz mit Mehrbettzimmern
  • Le Pont, Restaurant du Lac, **** wunderschöne Lage direkt am See, gutes Essen
  • Col du Marchairuz, Hotel du Marchairuz, ** hat ein Massenlager
  • Saint-Cergue, Hotel de la Poste, * hatte das Gefühl abgezockt zu werden
  • Founex, Auberge Communale, *** symphatisch
  • Home Saint-Pierre, **** Mein Tipp für Genf direkt gegenüber der Kathedrale

Genf – Le Puy-en-Velay
(Adressen & Telefonnummern: Gelber Führer der Association Rhône Alpes der Amis de St. Jacques,
http://www.amis-st-jacques.org/page_daccueil.php. Im Outdoor-Führer stehen die Acceuil Jacquaire nicht drin!)

  • Beaumont, Gîte la Fromagerie, *** guter Gîte, auf Wunsch Halbpension, Kochgelegenheit, sehr nette Gastgeberin
  • Chaumont, Gîte rural, *** sehr rustikal aber trotzdem empfehlenswert, Kochgelegenheit, mit Voranmeldung kann man abends im Restaurant gleich unter der Gîte essen (Pilgerpreis)
  • Les Côtes, Gîte l’Edelweiss, *** guter Gîte, auf Wunsch Halbpension, Kochgelegenheit, schöne Aussicht auf Seyssel
  • Chanaz, Hotel du Canal **, zu teuer für was es ist, Touristenort, hatte eigentlich in einer Gîte rural reserviert nur konnte sich der unfreundliche Gastgeber leider nicht mehr daran erinnern, habe mich auf dem ganzen Weg als Pilger nirgends so unerwünscht gefühlt wie in Chanaz! Bevor man in Chanaz reinkommt geht man am Campingplatz vorbei, da gibt es schöne kleine Bungalows zu mieten für 2 – 3 Personen
  • Yenne, Campingplatz, ** grosses Zelt mit ca. 6 Pritschen, einfach aber Ok
  • Saint-Genix-sur-Guiers, Campingplatz, **** man kann kleine Bungalows mieten, sehr schön! Sehr nette Gastgeber
  • Valencogne, Acceuil pelerin, ****, etwas ausserhalb von Valencogne auf einem Bauernhof, wir wurden abgeholt und am nächsten Morgen wieder zurückgebracht, sehr familiär und herzlich, mussten alle verschiedenen Arten von Chartreuse degoustieren,
  • La Frette, Hotel des Voyageurs, *** besser als sein Ruf, wurde renoviert
  • Faramans, Gîte Gillibert Bernard, ****, toller Gîte, grosse Küche, sehr schöner Rosengarten, symphatischer Gastgeber, absolutes Highlight!
  • Bellegard-Poussieu, Acceuil pelerin, A. + D. Varennes, **** sehr schönes Haus, wunderschöner Garten, familiär und herzlich, gutes Essen
  • Clonas-sur-Varèze, Acceuil pelerin, Daniel, ** sehr schönes Haus, schöne Aussicht und trotzdem wird man mit dem Gastgeber nicht so recht warm. Er hatte dann auch das Gefühl, ,dass wir ihm zu wenig bezahlt haben
  • La Croix Sainte-Blandine, Jurte, S. + F. Sarda, **** Silvy und Franck sind total nett und das Schlafen in der Jurte einmalig, das Essen super, haben noch eine Runde Dart gespielt
  • Les Setoux, Gîte le Combalou, *** guter Gîte, auf Wunsch Halbpension im Restaurant, Kochgelegenheit
  • Tence, Acceuil pelerin, *** sehr nett und familiär, wenn es warm ist kann man in der Jurte schlafen, wir wurden in den Zimmern der nicht anwesenden Kinder untergebracht
  • Saint-Julien-Chapteuil, Gîte communal, *** guter Gîte communal, grosse Küche
  • Le Puy-en-Velay, Acceuil St. François, **** für mich der beste Platz in Le Puy, auf Wunsch Halbpension, man fühlt sich sehr willkommen
  • Le Puy-en-Velay, Relais de St. Jacques, ** etwas speziell mit seinen Vorhangabteilen, man muss um 22.00 Uhr im Bett sein dafür donativo
  • Le Puy-en-Velay, Grand Seminaire, *** riesig gross aber man kann kommen und gehen wie man will

Le Puy-en-Velay – Saint-Jean-Pied-de-Port(Adressen & Telefonnummern: Miam Miam Do Do, La Voie du Puy, GR65)

  • Saint-Privat-d’Allier, Gîte la Cabourne, *** guter Gîte mit grosser Küche und Essraum
  • Sauges, Centre d’Acceuil la Margeride, **
  • Les Faux, Gîte l’Oustal de Parent, *** guter Gîte
  • Aumont Aubrac, Aubrac Hotel, ***
  • Nasbinals, Gîte communal, *** guter Gîte communal
  • Saint-Chély-d’Aubrac, Gîte communal, *** guter Gîte communal
  • Espalion, Gîte communal, *** guter Gîte communal
  • Estaing, Gîte communal, ** sehr einfach aber ok
  • Espeyrac, Gîte communal, *** guter Gîte communal
  • Conques, Acceuil Abbaye Sainte-Foy, **** sehr herzlicher Empfang, darf man einfach nicht verpassen
  • Livinhac-le-Haut, Gìte la Magnanerie, *** sehr schöner Gîte mit 2 Turmzimmern im Garten
  • Figeac, Hotel le Foirail, **
  • Brengues, Camping du Moulin Vieux, *** man kann Wohnwagen mieten
  • Marcilhac-sur-Célé, Gîte Acceuil Saint-Pierre, ** etwas ungepflegt aber sonst ok
  • Cabrerets, Gîte du Barry ***, guter Gîte
  • Pasturat, Gîte le Relais de Pasturat, **** ganz toller privater Gîte, nicht verpassen! Gutes Essen, sehr herzlich
  • Cahors, Foyer de Jeunes en Quercy, *** gut und zentral
  • Lascabanes, Gîte communal, **** einer der besten Gîte commuale auf dem ganzen Weg! Unbedingt Halbpension nehmen
  • Lauzerte, Gîte les Figuiers **** nächstes Highlight mit Swimmingpool! Den Gîte communal von Lauzerte unbedingt meiden, ist seit Jahren verwanzt!
  • Moissac, Centre internationale d’Acceuil, *** die Hospitaleros hier haben mich wieder aufgebaut, hatte überhaupt keine Motivation mehr weiter zu laufen
  • Auvillar, Gîte communal, **** wunderschöner, renovierter Gîte mit schönem Garten, Küche und kleinem Salon
  • Castet-Arrouy, Gîte communal, *** der Gîte hat eine eigene kleine Epicerie im grossen Wandschrank
  • Marsolan, Gîte l’Enclos du Tabus *** schöner Gîte mit Swimmingpool
  • Condom, Gîte la Maison du Pelerins, *** trotz der Lage direkt an der Hauptstrasse ein toller Gîte mit sehr herzlichem Empfang
  • Seviac, Gîte communal, **** die Lage direkt in einer römischen Ausgrabungsstätte ist einfach einmalig!“
  • Sauboires, Gîte communal, *** grosse Küche, mit Glück kriegt man frische Eier direkt vom Bauernhof, sehr symphatisch
  • Lanne-Soubiran, Maison Labarbe **** sehr schöner privater Gîte, man schläft im umgebauten Hühnerstall
  • Aire-sur-l’Adour, Gîte la Maison des Pelerins **** Jean-Michel ist die Seele dieses herzlichen Gîtes
  • Miramont-Sensaq, Ferme de Marsan, *** guter Gîte, nur darf man nicht zu laut sein
  • Uzan, Gîte Maison Boué, *** grosse Küche, grosser Essraum, schöner Garten
  • Maslacq, Gîte communal, ** sehr einfach aber ok
  • Navarrenx, Gîte communal, *** guter Gîte communal mit grosser Küche
  • Aroue, Gîte communal, ** hat eigene kleine Epicerie
  • Ostabat, Gîte Maison Ospitalia **** toller Gîte baskische Gastfeundschaft inklusive
  • Saint-Jean-Pied-de-Port, Gîte l’Esprit du Chemin, **** einfach Klasse!!!

Saint-Jean-Pied-de-Port – Santiago de Compostela(Adressen & Telefonnummern: Miam Miam Do Do, El Camino frances)

  • Roncesvalles, Albergue de la Colegiata, ** sehr gut organisiert dank den Holländern! Leider nur je 2 Duschen für Männlein und Weiblein
  • Larrasoana, Albergue municipale, * ich fand es hier grauenhaft, vor allem die sanitären Anlagen
  • Cizur Minor, Albergue Maribel Roncal, **** Maribel Roncal verpflegt sogar die wunden Füsse der Pilger, hat einen Swimmingpool, schöne Anlage
  • Cirauqui, Albergue Maralotx, *** hat mir sehr gut gefallen auch Cirauqui
  • Villamayor de Monjardin, Albergue Oasis Trails, **** sehr herzliche und tolle Leute
  • Viana, Albergue Andrés Munoz, ** 3-stöckige Kajütenbetten, Pech wenn man das oberste kriegt
  • Navarrete, Albergue municipale, *** grosse Küche und Essraum
  • Azofra, Albergue municipale, **** alles Zweibettzimmer, mit kleinem Pool im Hof, guter Platz
  • Redecilla del Camino, Albergue municipale, ** wenig Platz, die Kajütenbetten stehen sehr eng beeinander
  • Villafranca Montes de Oca, Albergue municipale, **
  • Atapuerca, Albergue privado El Pajar, *** schöne private Albergue
  • Burgos, Albergue municipale (im Park), * ist Gott sei Dank geschlossen. Duschen war nur mit geschlossenen Augen möglich
  • Hontanas, Albergue municipale, *** eigentlich gute Albergue, hatte einfach das Pech ein Bett zu haben wo ich die ganze Nacht durch das weisse Notlicht wach gehalten wurde
  • Boadillo del Camino, Albergue en el Camino, **** eine Oase auf dem Camino mit Swimmingpool
  • Carrion de los Condes, Albergue Santa Maria del Camino, **** abends kann man mit den Schwestern singen und essen, sehr herzlich
  • Terradillos de los Templarios, Albergue Jacques de Molay ***, sehr gute Albergue
  • Bercianos del Real Camino, Albergue municipale, *** hat mir gut gefallen inkl. Meditation am Abend
  • Mansilla de las Mulas, Albergue municipale, *** toller Innenhof, gute Küche
  • Leon, Monasterio Santa Maria de Carvajal, *** mit Abendandacht, leider muss man um 22.00 Uhr im Bett sein, schade da Leon eine tolle Stadt ist
  • San Martin del Camino, Albergue Ana, *** gute private Albergue mit Swimmingpool, fand nur komisch, dass die Wegweiser vom Albergue municipale zu ihr zeigen…
  • Astorga, Albergue San Javier, **** geniale Albergue in der Nähe der Kathedrale
  • Foncebadon, Refugio de Foncebadon, *** einfach aber gut mit gemeinsamem Kochen und Essen, das warme Wasser reicht meistens nur für die ersten Pilger
  • Ponferrada, Refugio San Nicolas de Flüe, *** gross, schön und sauber…;-)
  • Pereje, Albergue municipale, *** trotz naher Autobahn kein Problem
  • O Cebrero, Albergue de la Xunta de Galicia, *** man kriegt sogar Kissenbezug und Leintuch (aus Papier)
  • Samos, Albergue monasterio, * die Matratzen waren ziemlich schmuddelig aber trotzdem ist die Alternativstrecke nach Samos unbedingt zu empfehlen
  • Mercadoiro, Albergue A Casa do Tilo, **** einfach Klasse!!! Es gab sogar ein Hexenvertreibungsritual!
  • Palas de Rei, Albergue Buen Camino, *** gute private Albergue
  • Ribadiso de Baixo, Albergue de la Xunta de Galicia, **** direkt an einem Bach, sehr idyllisch
  • Arca do Pino, Albergue de la Xunta de Galicia * Einfach grässlich, unbedingt private Albergue wählen
  • Santiago de Compostela, Albergue Acuario, ** die Albergue ist gut nur leider zu weit weg von der Kathedrale (ca. 20 min.)
  • Santiago de Compostela, *** Privatunterkunft bei Maria in der Rua do Vilar (beim Pilgerbüro), Maria trifft man meistens beim Pilgerbüro. Gute Zimmer für 15€

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s