24.08.12 Fanjeaux – Mirepoix: Gebraten und geröstet

Genau so habe ich mich heute gefühlt. Es ist immer noch sehr heiss um 20.30. Habe gerade eine Riesenpizza vertilgt und sitze im Garten der schönen Gîte in Mirepoix. Dieser Ort ist sehr touristisch. Die „nette“ Frau hier wollte mir 50€ abknöpfen für ein winziges Zimmer ohne Frühstück. Gott sei Dank habe ich so fertig ausgesehen, ich konnte den Preis dann noch runterhandeln…. Habe heute unfreiwillig eine Riesenetappe von ca. 30 km gemacht und fühle mich dementsprechend ziemlich fertig. Weiss noch gar nicht wie ich meine Füße morgen überreden kann weiterzugehen. Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich Carcassonne nicht besichtigt sondern direkt das Taxi nach Fanjeaux genommen habe. Zu meiner Entlastung kann ich nur sagen, dass es einfach keinen Spass macht mit 10 kg auf dem Rücken Sightseeing zu machen. Die Taxifahrerin war sehr nett und hat mir sogar einen Spezialpreis gemacht. Ich bin fast den ganzen Tag in der prallen Sonne gelaufen und hatte schon fast einen Sonnenstich. Wollte eigentlich vor Mirepoix schon anhalten aber leider war die Auberge ausgebucht. Habe dann eine Abkürzung genommen und bin ca 1.5 Std. der Nationalstrasse entlang gelaufen. Dies war echt die Hölle und zwar nicht wegen den Autos sondern wegen der Hitze. Es hatte ca. 36 Grad! Hätte mir nicht noch ein netter Belgier unterwegs 1lt Wasser geschenkt, ich hätte es wohl kaum geschafft. So werde heute früh ins Bett gehen und morgen zeitig starten.

PS: Leider gibt es von dieser Etappe keine Fotos, da sie aus irgendeinem Grund beschädigt sind und ich sie nicht öffnen kann. Dabei wollte ich euch zeigen, wie Erschöpfung aussieht..;-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s