Pilgersegen

Der Pilgersegen

Gott, Du hast Deinen Knecht Abraham auf allen Wegen unversehrt behütet.
Du hast die Söhne Israels auf trockenem Pfad mitten durch das Meer geführt.
Durch den Stern hast du den Weisen aus dem Morgenland den Weg zu Christus gezeigt.
Geleite auch diese hier versammelten Gläubigen auf ihrer Pilgerfahrt zum heiligen Jakobus.
Lasse sie Deine Gegenwart erfahren, mehre ihren Glauben, stärke ihre Hoffnung und erneuere ihre Liebe.
Schütze sie vor allen Gefahren und bewahre sie vor jedem Unfall.
Führe sie glücklich ans Ziel ihrer Fahrt und lass sie wieder unversehrt nach Hause zurückkehren.
Gewähre ihnen schliesslich, dass sie sicher das Ziel ihrer irdischen Pilgerfahrt erreichen und das ewige Heil erlangen.
Darum bitten wir Dich durch Christus unseren Herrn.
Amen

Ausrüstungsliste

·       Rucksack mit Regenhülle
·       Schlafsack
·       Kissen
·       Proviantbeutel 1-2 Stk.
·       Wanderstöcke
·       Geldgurt (evt. Weste mit vielen Taschen?)
·       Regenponcho
·       Regengamaschen
·       Regenhut und/oder Sonnenhut
·       Wind-/Regenjacke
·       Faserpelzjacke
·       Wanderschuhe
·       evt. orthopädische Einlagen
·       Trekkingsandalen
·       2 lange Hosen (1 Zip off)
·       Gürtel
·       1 Kurzarmhemd
·       1 Langarmhemd
·       1 T-Shirt
·       1 Unterleibchen schwarz (Merinowolle)
·       2 paar Unterhosen
·       2 schwarze BHs (Sloggi)
·       1-2 paar Wandersocken
·       1 Set warme Unterwäsche
·       Sonnenbrille
·       Lesebrille
·       Necessaire:
Kombiwaschmittel für Kleider & Körper,  Kombi Shampoo & Conditioner, Deo, Gesichtscrème, After Sun Lotion, Sonnencrème, Arnika Massageöl, Oestrogel, 2 kleine Tuben Zahnpasta, Zahnbürste, Zahnhölzer, Neutrogena Fusscrème, Nagelknipser, Pinzette, Kamm, Wattestäbchen
·       Mikrofaserhandtuch
·       Wäscheleine und 4 Wäscheklammern
·       Sackmesser
·       Plastiklöffel
·       Moskitoschutz
·       Lippenschutz
·       Stirnlampe
·       Wasserflaschenhalter am Rucksack 
·       Apotheke:
Arnikagel, Merfen, Tavegyl Tbl., Fortalis (Pevaryl), Fenistil Gel, Acyclovir, Panadol, Ponstan, Motilium ling., Immodium ling., Stilnox, Triofan Spray, Burgerstein Sport, Tampax, Ohropax
·       Verbandmaterial:
Elast. Binde, Kniebandage, Gazekompressen, Compeed und Pflaster, 2 – 3 Sicherheitsnadeln, Taschentücher
·       Adapter für iPhone, iPod und Kamera
·       iPhone & iPod
·       Kamera
·       Tagebuch (nicht nötig da iPhone)
·       Kugelschreiber
·       Trillerpfeife
·       Kompass (nicht nötig da iPhone)
·       Kleines Feuerzeug
·       ID (plus Kopie), BG-Ausweis, Assura und KPT Versicherungskarte, Halbtax-Abo, EC- und Visakarte mit Nummer zum sperren, Jugi-Ausweis
·       Tickets und evt. Hotelgutscheine für Anreise
·       Reiseführer und Karten
·       Pilgerausweis
·       Zettel mit Hausarzt, im Notfall zu benachrichtigen (nicht nötig da iPhone)
·       Proviant für 2 Tage (z. B. 2 Äpfel, 2 Tomaten, Brot, Salami, Babybel, Schokoriegel)
·       Notmahlzeit (Uncle Bens Fertigreis zum aufwärmen)
·       2 kleine 0.5 lt PET-Wasserflaschen
·       Gewürzanhänger
·       Nescafé Sticks
·       2 Ziploc für Wurst und Abfall
·       Kleidersack extra leicht (Transa), raschelt weniger als die Plastiktüte
·       Superleichte Einkaufstasche (man kann z. B. Trekkingsandalen darin versorgen)